Interviews
23. Jan 2016

Magnus Lindberg im Gespräch mit Frank Peter Zimmermann (14 Min.)

Seit seinem Debüt im Jahr 1985 gehört Frank Peter Zimmermann zu den engsten künstlerischen Partnern der Berliner Philharmoniker. Im Frühjahr 2016 gastierte der Geiger mit einem neuen Instrument und einem neuen Stück beim Orchester: Auf der Stradivari »General Duport«, die ihm kurze Zeit vorher zur Verfügung gestellt worden war, interpretierte Zimmermann in deutscher Erstaufführung das ihm gewidmete Zweite Violinkonzert von Magnus Lindberg. Mit dem schwedischen Komponisten unterhält sich Zimmermann hier über den seit 20 Jahren bestehenden Wunsch zur Zusammenarbeit und die Freude an Virtuosität und Melodik, die auch in zeitgenössischen Solokonzerten inzwischen wieder ihren Platz gefunden haben.

Das Konzert