Künstler*in

Frank Peter Zimmermann

Solist

Frank Peter Zimmermann gehört zu den großen Geigern unserer Zeit. Technische Mühelosigkeit und sicherer Geschmack machen den unter anderem mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichneten Künstler zum idealen Interpreten eines Repertoires, das von Bachs Violinkonzerten bis zu Uraufführungen ihm gewidmeter Werke reicht.

Der 1965 in Duisburg geborene Musiker trat bereits mit zehn Jahren vor die Öffentlichkeit, ehe ihn Auftritte als Kammermusiker und als Solist mit den bedeutendsten Orchestern und Dirigenten in alle Welt führten. Mit den Berliner Philharmonikern hat Zimmermann Violinkonzerte von Matthias Pintscher und Magnus Lindberg zur Uraufführung gebracht. Überhaupt ist er zu den treuesten künstlerischen Partnern des Orchesters zu zählen. Neben den Paradewerken für sein Instrument von Mozart, Beethoven und Brahms glänzte der Geiger bei gemeinsamen Konzerten mit den Philharmonikern auch als Interpret seltener gespielter Werke etwa von Paul Hindemith und Bohuslav Martinů.

Konzerte

Alle 11 anzeigen

Interviews

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz