Bis 24. August 10% Frühbucher-Rabatt auf das 12-Monats-Ticket
Interviews
04. Nov 2017

Seong-Jin Cho im Gespräch mit Marlene Ito (14 Min.)

Für Auftritte in Berlin und auf einer großen Asien-Tournee hatten die Berliner Philharmoniker und Chefdirigent Sir Simon Rattle im Winter 2017 eine Reihe von Konzerten mit Lang Lang geplant. Doch der Weltstar des Klavierspiels musste aufgrund einer Erkrankung absagen. So kam es zum philharmonischen Debüt des jungen südkoreanischen Pianisten Seong-Jin Cho, der nach seinem Gewinn des renommierten Warschauer Chopin-Preises 2015 in eine spektakuläre Karriere startete. Über seinen ersten Auftritt in Berlin, wo der junge Künstler inzwischen auch lebt, die Herausforderungen des bei diesem Anlass aufgeführten G-Dur-Klavierkonzerts von Maurice Ravel und die Unterschiede zwischen europäischem und asiatischem Publikumsverhalten spricht Seong-Jin Cho in diesem Interview mit der Philharmoniker-Geigerin Marlene Ito.

Das Konzert