Martha Argerichs Rückkehr zu den Berliner Philharmonikern

Konzerte mit Martha Argerich sind immer ein Ereignis – so auch dieses Gastspiel vom November 2014, mit dem die Pianistin nach sieben Jahren zu den Berliner Philharmonikern zurückkehrte. Auf dem Programm stand mit Schumanns schwärmerischem Klavierkonzert ein Sinnbild der Musik der Romantik. Dirigent Riccardo Chailly präsentierte daneben Rachmaninows Dritte Symphonie, welche die romantische Epoche gewissermaßen aus russischer Perspektive reflektiert.

Berliner Philharmoniker

Riccardo Chailly

Martha Argerich

Mehr zum Konzert

© 2014 Berlin Phil Media GmbH

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz