Elgars Violinkonzert mit Gil Shaham und David Zinman

Edward Elgars Violinkonzert verlangt einen Solisten, der den mürbe-herbstlichen, lyrischen Tonfall ohne Sentimentalität zum Leben erweckt. Ein solcher Künstler ist Gil Shaham, der das Werk 2008 mit den Berliner Philharmonikern und Dirigent David Zinman interpretierte. Außerdem auf dem Programm: Béla Bartóks Konzert für Orchester aus den letzten Jahren des Komponisten, das meisterhaft zwischen Elegie und trotzigem Lebenswillen changiert.

Berliner Philharmoniker

David Zinman

Gil Shaham

Mehr zum Konzert

© 2008 Berlin Phil Media GmbH

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz