Europakonzert 2002 aus Palermo mit Claudio Abbado und Gil Shaham

Begeisterung und ein wenig Wehmut prägten dieses Europakonzert im Teatro Massimo in Palermo, mit dem 2002 Claudio Abbados letzte Tournee an der Spitze der Berliner Philharmoniker begann. Zu hören sind hingebungsvolle Interpretationen großer romantischer Werke: das tief empfundene Violinkonzert von Brahms mit Gil Shaham als Solist und Dvořáks Symphonie Aus der Neuen Welt mit ihrer genialen Verknüpfung amerikanischer und böhmischer Idiome.

Berliner Philharmoniker

Claudio Abbado

Gil Shaham

Mehr zum Konzert

© 2002 EuroArts Music International

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz