Kirill Petrenko und András Schiff mit Werken von Brahms und Suk

Kirill Petrenko und András Schiff mit Werken von Brahms und Suk

Berliner Philharmoniker
Kirill Petrenko

Sir András Schiff, Damen des Rundfunkchors Berlin

  • Johannes Brahms
    Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 83

    Sir András Schiff Klavier

  • Josef Suk
    Lebensreife, Symphonische Dichtung für großes Orchester und Frauenchor op. 34

    Damen des Rundfunkchors Berlin

Für Kirill Petrenko ist es eine Herzensangelegenheit, die Musik von Josef Suk einem größeren Publikum nahezubringen. Hier erklingt die symphonische Dichtung Lebensreife, die spätromantische Klangpracht mit moderner Harmonik vereint. Ein Förderer Suks war Johannes Brahms. Von ihm ist das Zweite Klavierkonzert zu hören, in dem schroffe Wucht und zarte Empfindung aufeinanderprallen. Solist ist mit Sir András Schiff ein langjähriger Partner der Philharmoniker.

Jetzt ansehen

Testen Sie die Digital Concert Hall!

Testen Sie die Digital Concert Hall!

In unserer kostenlosen Playlist dirigiert Kirill Petrenko unter anderem Beethovens Neunte Symphonie und Peter Tschaikowskys Pathétique. Der beste Platz ist für Sie reserviert!

Playlist kostenlos ansehen