Kirill Petrenko und Kirill Gerstein in der Waldbühne

Mit kraftvollen Farben beendeten die Berliner Philharmoniker und Kirill Petrenko die Saison in der Waldbühne. Sehnsüchtig und aufbegehrend gab sich Rachmaninows Zweites Klavierkonzert. Kirill Gerstein, der 2016 mit diesem Werk beim Orchester debütierte, sprang für den erkrankten Daniil Trifonov ein. Außerdem erklang Mussorgskys Bilder einer Ausstellung. Auf engstem Raum erlebt man hier Szenen von ungeheurer Vielfalt.

Berliner Philharmoniker

Kirill Petrenko

Kirill Gerstein

Mehr zum Konzert

© 2022 Berlin Phil Media GmbH

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz