Christian Thielemann dirigiert Brahms’ »Deutsches Requiem«

Mit dem Deutschen Requiem begründete Johannes Brahms seinen Ruf als führender Komponist seiner Zeit. So gewaltig seine Anlage, so human ist die Botschaft des Werks, in dem nicht jenseitige Erlösung im Zentrum steht, sondern der Trost für uns Diesseitige. Dirigent in diesem Mitschnitt von 2015 ist mit Christian Thielemann ein herausragender Interpret spätromantischer Musik. Die Solisten sind Siobhan Stagg und Christian Gerhaher.

Berliner Philharmoniker

Christian Thielemann

Rundfunkchor Berlin

Siobhan Stagg

Christian Gerhaher

Mehr zum Konzert

© 2015 Berlin Phil Media GmbH

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz