Simon Rattle dirigiert Mahlers »Lied von der Erde«

Mit dem Lied von der Erde beendeten Simon Rattle und die Berliner Philharmoniker im Dezember 2011 ihre Gesamtaufführung der großen Orchesterwerke Gustav Mahlers. Mahler selbst charakterisierte das Lied als »wohl das Persönlichste ..., was ich bis jetzt gemacht habe.« Und tatsächlich besingt Mahler – zur Zeit der Komposition bereits todkrank – hier den Abschied vom Leben mit einer Wahrhaftigkeit, die bis heute berührt.

Berliner Philharmoniker

Sir Simon Rattle

Gerald Finley

Anne Sofie von Otter

Stuart Skelton

Mehr zum Konzert

© 2011 Berlin Phil Media GmbH

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz