Bachs »Johannes-Passion« mit Simon Rattle und Peter Sellars

Nach ihrer viel gerühmten Interpretation von Bachs Matthäus-Passion präsentierten Simon Rattle und Regisseur Peter Sellars im Februar 2014 auch die Johannes-Passion in einer szenischen Version. Das zwischen Kontemplation und dramatischer Wucht balancierende Konzert wurde mit Standing ovations bedacht und in der Presse als »neues Osterwunder« gefeiert. An der Spitze des exzellenten Sängerensembles stand Mark Padmore als Evangelist.

Berliner Philharmoniker

Sir Simon Rattle

Mehr zum Konzert

© 2014 Berlin Phil Media GmbH, Unitel

Interviews zum Konzert

Für Sie empfohlen

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz