Kirill Petrenko und Frank Peter Zimmermann

Kirill Petrenko und Frank Peter Zimmermann

Berliner Philharmoniker
Kirill Petrenko

Frank Peter Zimmermann

  • Iannis Xenakis
    Empreintes für Orchester

  • Alban Berg
    Konzert für Violine und Orchester »Dem Andenken eines Engels«

    Frank Peter Zimmermann Violine

  • Josef Suk
    Pohádka léta (Ein Sommermärchen), Symphonische Dichtung op. 29

Nachdem er mit den Berliner Philharmonikern in der Saison 2019/2020 die Asrael-Symphonie von Josef Suk zur Aufführung gebracht hat, setzt Chefdirigent Kirill Petrenko nun ein weiteres Hauptwerk des tschechischen Komponisten auf das Programm: die große Symphonische Dichtung Ein Sommermärchen. Wie Alban Bergs 1936 uraufgeführtes Violinkonzert, in dem Frank Peter Zimmermann als Solist ist, ist das Werk von einschneidenden persönlichen Erlebnissen seines Komponisten geprägt: autobiografische Musik, die die Hörerinnen und Hörer in ihren Bann zieht.

Jetzt ansehen

Testen Sie die Digital Concert Hall!

Testen Sie die Digital Concert Hall!

In unserer kostenlosen Playlist dirigiert Kirill Petrenko unter anderem Beethovens Siebte Symphonie und Peter Tschaikowskys Pathétique. Der beste Platz ist für Sie reserviert!

Playlist kostenlos ansehen