Saison

2021/22

Seine dritte Saison als Chefdirigent eröffnete Kirill Petrenko mit einer Aufführung von Schuberts »Großer« C-Dur-Symphonie. Neben Tschaikowskys Opern Pique Dame und Jolanthe war er mit Gästen wie Janine Jansen, Daniil Trifonov und Artist in Residence Patricia Kopatchinskaja zu erleben. Der Schwerpunkt »Lost Generation« offenbarte Entdeckungen aus dem 20. Jahrhundert.

Hilfe Kontakt
So geht’s Newsletter Institutioneller Zugang Zugang Gutscheine
Impressum AGB Datenschutz